Schulbetrieb ab 17.5.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!
Liebe Schülerinnen und Schüler!

Ab 17. Mai 2021 sind die Schulen wieder für alle Schüler*innen geöffnet. Unterricht findet lt. Stundenplan (inkl. Nachmittagsunterricht und Unverbindliche Übungen) und TABE von Montag bis Freitag statt. Auch der Buffetbetrieb läuft wieder an 5 Tagen.

Der Zugang zum Schulgebäude erfolgt kontrolliert über mehrere Eingänge. Der Sicherheitsabstand von 2m ist dabei einzuhalten. Das Betreten des Gebäudes ist ausnahmslos nur mit einer FFP 2 Maske (für Kinder bis 14 Jahren Mund-Nasen-Schutz) erlaubt.

Lt. Erlass des BMBWF GZ 2021.0.322.595 vom 10. Mai 2021 gelten zum Schutz aller Schüler*innen und Mitarbeiter*innen weiterhin Hygienemaßnahmen. Außerdem werden alle Schüler*innen verpflichtend am Montag, Mittwoch und Freitag mittels Flow Flex getestet. Schüler*innen, die bereits an COVID 19 erkrankt waren, können eine ärztliche Bestätigung, die nicht älter als sechs Monate ist oder einen neutralisierenden Antikörpertest, der nicht älter als drei Monate ist, vorlegen, dann ist der Test nicht durchzuführen.

Eltern, Verwandte, Erziehungsberechtigte und schulfremde Personen dürfen das Gebäude ausschließlich nach Terminvereinbarung betreten, da Im Sinne des Mitarbeiter*innen-Schutzes zu den Verwaltungsräumlichkeiten (Direktion, Administration, Sekretariat, Lehrer*innen-Zimmer) eingeschränkter Zugang besteht.

Wenn diese Regeln von allen eingehalten werden, wird es uns gemeinsam gelingen, das Schuljahr gut und hoffentlich auch gesund abzuschließen!

Hofrätin Drin Gerda Benesch, Direktorin im Namen des Teams des BRG 22, THEO

Sag’s Multi – Wir sind eine Runde weiter!

26.11.2019

Am 26. und 27.11.2019 fanden im Raiffeisen-Forum im 2. Bezirk die Vorrunden für Wien statt. Erstmals war auch die Theo mit 6 Schüler/innen der 7A vertreten!


Vorbereitet wurden Reden zum Leitthema „Wer bin ich, wenn ich niemand sein muss“ und vorgegebenen Unterthemen, gesprochen wurde auf Deutsch und Englisch bzw. Farsi oder Telugu.
Letzte Woche bekamen wir die Info: Wir sind eine Runde weiter! 4 Schüler/innen dürfen sich bei der Regionalrunde (Jänner bis März 2020) der fünfköpfigen Jury stellen.
An den neuen Reden wird schon gearbeitet und die gesamte Theo wünscht bereits jetzt: Viel Erfolg!

Mag.a Evelyn Hartl

 

Weitere Informationen zum Redewettbewerb:

Sag’s Multi ist ein mehrsprachiger Redewettbewerb, der heuer zum 11. Mal stattfindet. Dieser bietet jungen Menschen die Möglichkeit, ihre Gedanken in Verbindung mit ihrer Mehrsprachigkeit und Internationalität vor Publikum zur präsentieren.

Die SchülerInnen treten mit zweisprachigen Reden an, in denen sie zwischen Deutsch und einer weiteren Sprache wechseln. Diese zweite Sprache kann entweder eine andere Erst- bzw. Muttersprache als Deutsch oder eine Fremdsprache sein.

Für die Schüler/innen aus Wien gilt folgender Ablauf:

  • Vorrunde
  • Regionalrunde
  • Finalrunde

Am 15. Juni 2020 werden dann im Rathaus Wien in einer feierlichen Abschlussveranstaltung die 18 Preisträger/innen bekannt gegeben. Als Preis gibt es eine Gruppenreise der Ausgezeichneten in der letzten Ferienwoche im August 2020. 

www.sagsmulti.at

 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer